Bands Die Jazz- und Pop-Ensembles iGrooved und vierEck

iGrooved
Generationsübergreifende Jazzprojekte gibt es. „iGrooved“ ist so eines.

Senior ist Bernd Baur aus Urbach. Schon seit den 70ern im Süddeutschen Raum in Sachen Jazz unterwegs. Er war lange Jahre Mitglied in der Latinformation September und der Worldmusikgruppe Earthbeat. In diesem Quartett hören wir ihn am Tenor-, Sopran und Alt-Saxophon. Im Mittelfeld spielt Thomas Göhringer Schlagzeug. Er ist ein gefragter Live- und Studiodrummer. Die jungen Wilden sind auch noch Brüder. Marius Feilhauer an den Keyboards aus Urbach, gewann mit seinem Bruder zusammen Landes- und Bundespreise für junge Jazzer. Justinus Feilhauer spielt E- und Kontrabass und baut sich diesen auch noch selber. Hören lässt die Formation Latin- und Funkjazz selbst komponiert, oder aus den Federn von Männern wie Chick Corea, Wayne Shorter oder Roy Hargrove.

Besetzung

  • Bernd Baur (Saxophone)
  • Marius Feilhauer (Piano, Keyboard)
  • Justinus Feilhauer (Bässe)
  • Thomas Göhringer (Schlagzeug)

vierEck
Jazz- und Popmusik mit Jasmin Eck & ihren vier Musikern

Diese Band schafft eine Verbindung zwischen anspruchsvollen Jazzkompositionen und eingängigen Pop-Titel, wie es sie nur selten zu hören gibt. An erster Stelle ist dafür die Sängerin Jasmin Eck verantwortlich. Sie verzaubert mit ihrer Stimme bei feinfühligen Balladen wie Eva Cassidys Klassiker „Time Is A Healer“ das Publikum und verleiht groovigen Nummern wie „Just The Two Of Us“ ganz besonderen Glanz.
Ein harmonisches Gerüst wird von dem Gitarristen Michael Klein geschaffen, der sich in seinen Soli mal in bester Bluse-Manier zeigt, mal filigran groovig den Beat intensiviert. Daneben fügt der Keyboarder Marius Feilhauer mit interessanten Sounds schwebende Flächen und rhythmische Pianopattern ein. Das Fundament wird vom Bassisten Justinus Feilhauer ausgebreitet, der es wie nur wenige versteht den Groove auf gefühlvolle und gleichzeitig enorm energiegeladene Weise voranzutreiben. Am Drumset lässt Sebastian Lutz den Beat rollen und liefert mit großer Spielfreude das rhythmische Gerüst.

Besetzung

  • Jasmin Eck (Gesang)
  • Michael Klein (Gitarren)
  • Marius Feilhauer (Piano, Keyboard)
  • Justinus Feilhauer (Bässe)
  • Sebastian Lutz (Schlagzeug)